Unterschriftenaktion gegen Einführung der "Homo-Ehe" in Österreich


Unterschriftenaktion gegen Einführung der "Homo-Ehe" in Österreich

Institut für Ehe und Familie, IMABE-Institut und Bund Evangelikaler Gemeinden in Österreich protestieren

(MEDRUM) In Österreich begann vor einigen Tagen eine Unterschriftenaktion gegen die geplante Homo-Ehe. Zu den Gegnern gehört auch der Wiener Kardinal Christoph Schönborn. Er hat sich zu Fronleichnam gegen die Einführung der Homo-Ehe in Österreich gewandt. Schon im Juni, befürchten die Gegner, soll ein Gesetz beschlossen werden, mit dem es in Österreich homosexuellen Paaren ermöglicht werden soll, eine „Eingetragene
Partnerschaft" einzugehen, die Ehe vergleichbar sein soll. … weiterlesen about Unterschriftenaktion gegen Einführung der "Homo-Ehe" in Österreich

Christine Schirrmacher ausgeladen

24.05.08


Christine Schirrmacher ausgeladen - Den Angriffen von Muslimen ausgewichen

Generalsekretär der Evangelischen Allianz hebt mahnend seinen Zeigefinger

von Kurt J. Heinz

In Deutschland wurde ein Seminar beim Jugendkongreß Christival abgesetzt, in Österreich wurde nun die Islamwissenschaftlerin Prof. Dr. Christine Schirrmacher ausgeladen. Schwäche weicht antichristlichem Druck. … weiterlesen about Christine Schirrmacher ausgeladen

Flammende Rede von Gregor Gysi für den Ethik-Unterricht auf dem Katholikentag

Flammende Rede von Gregor Gysi für den Ethik-Unterricht auf dem Katholikentag

Der Linke bekennt Farbe zu Sozialisten, Katholiken und seinem Nicht-Glauben

(MEDRUM) Applaus habe Gregor Gysi erhalten, obwohl der Links-Politiker gerade eine flammende Rede für den Ethik-Unterricht auf dem Katholikentag gehalten habe, wurde eingangs zu einem Live-Interview mit Gregor Gysi angemerkt, das der Katholikentag mit ihm geführt hat. Gysi wurde dann zu den Themen "Religionsunterricht, "Gemeinsamkeiten zwischen Sozialisten und Katholiken" sowie nach seinem persönlichen Verhältnis zur Religion befragt. … weiterlesen about Flammende Rede von Gregor Gysi für den Ethik-Unterricht auf dem Katholikentag

Wer nichts tut, kann auch schuldig werden

24.05.08


Image

"Wer nichts tut, kann auch schuldig werden"

Exkurs des Katholikentags zur deutschen Sicherheitspolitik in Afghanistan

(MEDRUM) Unter dem Titel "Katholiken im Krieg" berichtet die Internetseite des Deutschen Katholikentages am 23.05.08 über die altbekannten Spannungspole zwischen Pazifismus und Politik, die in einer Debatte über das Geschehen in Afghanistan berührt wurden. … weiterlesen about Wer nichts tut, kann auch schuldig werden

Zollitsch kritisiert Schere zwischen Arm und Reich

Zollitsch kritisiert Schere zwischen Arm und Reich

Ärmel hochkrempeln für mehr Solidarität in der Gesellschaft - auch bei der Kirche.

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz (DBK), Robert Zollitsch, sieht im Katholikentag eine gute Plattform, Kritik an Verhältnissen zu üben, die den Anliegen der Kirche zuwiderlaufen. … weiterlesen about Zollitsch kritisiert Schere zwischen Arm und Reich

Christliches Webradio ICHTYS nimmt Fahrt auf

23.05.08


Christliches Webradio ICHTYS nimmt Fahrt auf

Image
(MEDRUM) Ein Team schloss sich vor wenigen Wochen zusammen, um Menschen im Internet mit einem modernen, christlichen Radiosender zu erfreuen. Sie nannten ihn ICHTYS, ein Wort, das sich zusammensetzt aus den Anfangsbuchstaben der griechischen Worte für Jesus Christus, Gottes Sohn und Retter (Iesous Christos Theou Yios
Soter). Jesus, von Nietzsche als Hauptfigur der Weltgeschichte bezeichnet, ist auch die Hauptfigur für diesen Sender. Er hat sich Jesus auf den Leib und seine Sendungen geschrieben. … weiterlesen about Christliches Webradio ICHTYS nimmt Fahrt auf

59 Jahre Grundgesetz

59 Jahre Grundgesetz

Am 23. Mai 1949 trat das Grundgesetz in Kraft, das der Parlamentarische Rat 15 Tage zuvor am 8. Mai beschlossen hatte. Damit wurden die Fundamente unseres Staatswesens gelegt, die nach Zusammenbruch und Abkehr von der Diktatur des nationalsozialistischen Regimes eine freiheitliche, rechtsstaatliche und demokratische Entwicklung für die Bundesrepublik Deutschland möglich machten. … weiterlesen about 59 Jahre Grundgesetz

Bundeskanzerlin Angela Merkel will Änderung der gesetzlichen Auflagen für Spätabtreibungen

22.05.08


Bundeskanzerlin Angela Merkel will Änderung der gesetzlichen Auflagen für Spätabtreibungen

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat auf dem Katholikentag bestätigt, dass die CDU-Bundestagsfraktion entschlossen ist, die gesetzlichen Bestimmungen für Spätabtreibungen zu modifizieren. … weiterlesen about Bundeskanzerlin Angela Merkel will Änderung der gesetzlichen Auflagen für Spätabtreibungen

Viel Applaus auf dem Katholikentag für erneute Kandidatur von Horst Köhler

22.05.08


Viel Applaus auf dem Katholikentag für erneute Kandidatur von Horst Köhler für das Amt des Bundespräsidenten

Image
Auf dem Katholikentag in Osnabrück erklärte die Bundeskanzerlin Angela Merkel, dass sie die erneute Kandidatur von Horst Köhler für das Amt des Bundespräsidenten sehr begrüße. Auch der Generalsekretär der CDU, Ronald Profalla, erklärte Zustimmung. Die CDU freue sich über die Entscheidung Horst Köhlers, sich im nächsten Jahr erneut der Wahl für das höchste Staatsamt zu stellen, erklärte Pofalla. … weiterlesen about Viel Applaus auf dem Katholikentag für erneute Kandidatur von Horst Köhler

Filmarchive der öffentlich-rechtlichen Sender stören den Markt

Filmarchive der öffentlich-rechtlichen Sender "stören den Markt"

Helmut Heinen, Vorsitzender des Bundesverbandes der deutschen Verleger, in der Panoramasendung am 15.05.08 zu Filmarchiven der ÖRS:

"Das Archiv als solches geht wahrscheinlich über das hinaus, was man sinnvollerweise machen sollte ... und deswegen müssen wir einen ganz klaren Trennstrich ziehen dort, wo der Markt gestört wird, ohne dass es dafür einen zwingenden Grund gibt." … weiterlesen about Filmarchive der öffentlich-rechtlichen Sender stören den Markt

Seiten

MEDRUM RSS abonnieren