Familie und Kindeswohl - Ein Brief an die Politik

Familie und Kindeswohl im Spannungsfeld zwischen Politik, Staat, Schule und Gesellschaft - Ein Brief aus der Lebenswirklichkeit

Kindeswohl, Familienrecht, Gesetzesnovelle, Berufstätigkeit, Existenzsicherung, Schule, Ganztagsbetreuung, staatliche Investitionen, Zuschusskürzungen für nichtstaatliche Träger, Überforderung, und, und, und ... Diese Begriffe kennzeichnen eine vielpoliges Spannungsfeld, in dem Familien, Erziehende und Kinder heute stehen, wie ein Brief von Almut Rosebrock an die Bundestagsabgeordnete Ulrike Merten (SPD) aufzeigt. Weiterlesen »

Henning Röhl und Bibel TV - Nachlese zu einem besonderen Geburtstag

27.04.08


Henning Röhl und Bibel TV - Nachlese zu einem besonderen Geburtstag

ImageVor wenigen Tagen wurde Henning Röhl 65. "Wer ist dieser Mann?" mag fragen, wer ihn nicht kennt. Henning Röhl und die Geburt des Fernsehsenders Bibel TV sind untrennbar miteinander verbunden. Mit einem Jahresbudget von 2,5 Mio Euro fing er an, um Bibel TV als Sender aus der Taufe zu heben. Mutig, kühn, tollkühn, hätte man da vor einigen Jahren vielleicht sagen können. Zuwenig Geld für einen Sender, der sich einem Thema zuwenden wollte, das keine Konjunktur zu haben schien, wenn man auf die Zahl der Kirchenaustritte und die Zahl von Kirchenbesuchern zur Jahrtausendwende blickte. Weiterlesen »

Diskussion über Zusammensetzung des Deutschen Ethikrates

Deutscher Ethikrat falsch zusammengesetzt? -
Keine Vertretung der Kirchen von Amts wegen

Am Freitag, dem 11. April 2008, kam der Deutsche Ethikrat zu seiner konstituierenden Sitzung in Berlin zusammen. Unter Leitung von Bundestagspräsident Professor Norbert Lammert wurde Professor Edzard Schmidt-Jortzig, Universität Kiel, zum Vorsitzenden gewählt. Dr. Christiane Woopen, Privatdozentin an der Universität Köln, und Professor Eberhard Schockenhoff, Universität Freiburg, wurden als stellvertretende Vorsitzende bestimmt. Weiterlesen »

Ehe und Familie im parlamentarischen Vorgang

27.04.08


Liebe Familien, Eheleute und Kinder, willkommen in DIP! -

Ehe und Familie im Spiegel eines parlamentarischen Informationssystems

Ehe und Familie, damit also auch Kindern, kommt eine zentrale Rolle im Leben einer Gesellschaft und Nation zu. Sie stehen unter dem besonderen Schutz des Grundgesetzes. In Artikel 6 Abs. 1 des Grundgesetzes heißt es: Weiterlesen »

Vatikan zur Evangelisierung

Keine Kirche ohne Mission - keine Mission ohne Freiheit

Die vatikanische Glaubenskongregation klärt das Verhältnis von Wahrheit und Religionsfreiheit

von Thomas Schirrmacher


(Bonn, 25.04.2008) Wenige Tage nach der zweiten Enzyklika von Papst Benedikt XVI. zur Hoffnung der Christen legte die Kongregation für die Glaubenslehre eine vornehm zurückhaltend „Lehrmäßige Note zu einigen Aspekten der Evangelisierung“ genannte, sehr weitreichende und bedeutsame Erklärung vor. Weiterlesen »

Tag des Lebens in Fulda

ImageEuroProLife: Tag des Lebens in Fulda

"Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie zu unserem "Tag des Lebens" in Fulda begrüßen dürften." Mit diesen Worten lädt der Präsident von EuroProLife, Wolfgang Hering, am 7. Juni 2008 zum "Tag für das Leben" in Fulda ein. EuroProLife will ein Zeichen setzen, ein Zeichen für die zahllosen kleinen, unsschuldigen und ungeborenen Kinder, deren Leben Tag für Tag im Vorhof zum sichtbaren Lebensalltag gewaltsam beendet wird: Ein Zeichen für das Leben und ein Zeichen gegen Abtreibung. Weiterlesen »

Gewaltprävention: Stark ohne Gewalt

ImageStark - Ohne Gewalt?

Ein starkes Projekt gegen Gewalt

"Stark ohne Gewalt" hieß die Projektwoche für Schüler an der Realschule Misburg in Hannover Anfang des Jahres. 17 Musiker der internationalen Band GenRosso haben zusammen mit den Schülern in Workshops gemeinsam das Musical „Streetlight" zur Bühnenreife gebracht. Parallel dazu arbeiten auch die Lehrerinnen und Lehrer mit den Jugendlichen in weiteren Workshops zum Thema „STARK OHNE GEWALT". In Kunstprojekten, Hip Hop, Akrobatik und anderen Aktionen konnten die Jugendlichen ihre eigenen Stärken und Talente entdecken und einsetzen - und wenn sie mochten, auch auf der Bühne präsentieren. Weiterlesen »

Parlamentarischer Ethikbeirat

24.04.08
Bundestag hat Ethikbeirat konstituiert
Gestern hat der Bundestag einen neunköpfigen Ethikberat unter Vorsitz des Abgeordneten René Röspel (SPD) aufgestellt. Der Ethikbeirat ist ein Gremium, mit dem sich der Bundestag an der Diskussion ethischer Fragen in der Gesellschaft beteiligen will.

Gesetzentwurf zum Familienrecht verabschiedet


24.04.08

Gesetzentwurf zur Änderung des Familienrechtes im Bundestag einstimmig angenommen.

Eingriffsrechte der Familiengerichte und Jugendhilfe in die elterliche Erziehung erweitert

Nach kurzer Debatte in der zweiter Beratung hat der Bundestag heute dem Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Erweiterung der Eingriffsrechte der Familiengerichte und Jugendhilfe zugestimmt und in dritter Beratung einstimmig angenommen. Der Aufschrei in einigen Medien gegen die gesetzlichen Änderungen und die Einwände verschiedener gesellschaftlicher Gruppierungen, die sich in den letzten Tagen gegen diese Regelungen ausgesprochen hatten, ist ohne Einfluss auf die Zustimmung im Parlamentes. Weiterlesen »

Wahre Liebe an der Harvard University

Image
ImageDie True Love Revolution
an der Harvard University -

Sexuelle Zurückhaltung als bewusste Entscheidung für ein besseres Leben?

 

Die Harvard Universität ist bekannt als älteste Universität in den USA und wird oft als Spitzenuniversität gerühmt. Sie ist mit vielen klingenden Namen verbunden. Etliche Präsidenten der USA, u.a. Roosevelt und John F. Kennedy, übrigens auch der Microsoft-Begründer Bill Gates waren Studenten an dieser Universität. Und Herbert Marcuse, der deutsche Soziologe und Ideengeber für die 68er-Bewegung, lehrte an der Harvard University. Jetzt machte diese Universität in ungewohnter Weise Schlagzeilen. Das New York Times Magazine berichtete Ende März über eine Bewegung, die sich auf dem Campus dieser Universität etabliert hat: Die True Love Revolution (TLR). Weiterlesen »

Inhalt abgleichen