Kommentar zur Verschiebung des Stichtages im Stammzellgesetz

11.04.08


Die Entscheidung zur Verschiebung des Stichtages im Stammzellgesetz -

Eine politische Entscheidung zwischen zwei Ethiken?

von Kurt J. Heinz

In der Bundestagsdebatte zur Novellierung des Stammzellgesetzes standen sich zwei „Ethiken“ gegenüber. Die „Ethik des Lebens“ und die „Ethik des Heilens“. Wer für die embryonale Stamm­zellforschung argumentierte, konnte dies mit der Ethik des Heilens begründen, wer sich dagegen aussprach, konnte dies mit der Ethik des Lebens rechtfertigen. Gibt es diese beiden Ethiken als vergleichbare ethische Legitimationen? Weiterlesen »

Mysterien der Quantenphysik


Mysterien der Quantenphysik - Belegt die Quantenphysik den Dualismus von Körper und Seele?

von Kurt J. Heinz

ImageRolf Froböse beschäftigt sich in seinem Buch "Die geheime Physik des Zufalls" mit Phänomenen, mit denen sich die heutige Forschung der Quantenphysik befasst. Er greift dabei Hypothesen und Thesen auf, die unsere Realität und das Jenseits mit Hilfe physikalischer Erkenntnisse zu erklären versuchen. Weiterlesen »

Inhalt abgleichen