Wer stellt künftig die Mehrheit der Kirchenbesucher in England?

Wer stellt künftig die Mehrheit der Kirchenbesucher in England - Christen oder Moslems und Hindus

Das Institut Christian Research aus Swindon bei London prognostiziert nach Berichten der Londoner Zeitung The Times einen starken Schwund der christlichen Kirchgänger für England. Kirchen wie die anglikanische "Kirche von England" und die römisch-katholische Kirche werden in große Finanznöte kommen, meint das Institut. Weiterlesen »

Seminar "Eltern unter Druck"

Eltern unter Druck - Selbstverständnis, Befindlichkeiten und Bedürfnisse von Eltern heute

"Eltern unter Druck" heißt ein Seminar, das die Konrad-Adenauer-Stiftung vom 11.-13. Juni 2008 am Bildungszentrum Schloss Eichholz veranstaltet. Weiterlesen »

Christival - Pfingsten - Juden & Christen - Eva Herman

10.05.08


Christival - Pfingsten - Juden & Christen - Eva Herman

Vier Themen aus idea Spektrum

idea Spektrum greift diese Woche den christlichen Jugendkongreß Christival 2008 auf. Unter dem Thema "Christival: Gegenwind und Rückenwind" berichtet idea über die Grossveranstaltung, bei der über 16.000 Teilnehmer vom 30. April bis 4. Mai in Bremen zusammentrafen (siehe auch MEDRUM-Artikel -> Deutschland im Jesu-Aufschwung und Eindrücke und Begegnungen im -> MEDRUM-Bericht. ) Weiterlesen »

Noch 12 Tage bis zum Deutschen Katholikentag

09.05.08


Noch 12 Tage bis zum Deutschen Katholikentag - 21. bis 25. Mai 2008 in Osnabrück.

Bundespräsident diskutiert über Demokratie und Zukunft

Ein Transparent von 17m Höhe und 14m Breite kündigt am Osnabrücker Hauptbahnhof den Deutschen Katholikentag an. Einer von vielen Höhepunkten wird der Besuch des Bundespräsidenten Dr. Horst Köhler sein. Weiterlesen »

Verlag Weltbild, Sex-Titel und die Diözesen der katholischen Kirche

Das Geschäft des Verlags Weltbild mit Sex-Titeln und die Diözesen der katholischen Kirche

Die Deutschen Bischöfe seien im Sex-Geschäft, schreibt kreuz.net am 07.05.08. Das klingt nach einer Sensation. "Was steckt dahinter?", ist zu fragen. Sind die Bischöfe in Sex-Geschäfte verwickelt? Weiterlesen »

Gospel – Classic - Concert

Der Verein "Verantwortung und Werte e.V." lädt zu Konzerten ein

Gospel – Classic - Concert

in Magdeburg, Quedlingburg und Leipzig 

LifeSong Choir Housten, USA - EUROPATORNEE 2008
Musikalische Botschaft der Hoffnung (mit deutscher Übersetzung)

22.06.08 Magdeburg 10:00 UHR GOSPELGOTTESDIENST RATHAUSPLATZ ALTER MARKT

22.06.08 Magdeburg 18:00 UHR ÖKUMENISCHER GOTTESDIENST ( C I M D) IM DOM

22.06.08 Magdeburg 20:00 UHR KONZERT Botschaft der Hoffnung IM DOM

weitere Konzerte finden statt am

23.06.08, 19.00 Uhr in Quedlinburg,

24.06.08, 19.30 Uhr in Leipzig.

Weitere Information kann angefordert werden beim Geschäftsführer des Vereins, Thorsten Moll, -> Email.

Thorsten Moll ist zugleich Pastor und Regionalleiter im Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden KdöR in Sachsen-Anhalt.

Paradigmenwechsel in der Familienpolitik?

Markiert das Kinderförderungsgesetz einen Paradigmenwechsel in der Familienpolitik?

Der Verein Familien e.V. und Liudger Berresheim ziehen ein kritisches Fazit

Unter der Überschrift "Wohin führt der 'Paradigmenwechsel' in der Familienpolitik?" hat der Verein Familien e. V. eine Stellungnahme von Liudger Berresheim veröffentlicht, in dem der Familienpolitik der Bundesregierung vorgehalten wird, dass sich die Politik zunehmend an den vermeintlichen Individualinteressen der Familienmitglieder orientiere. Weiterlesen »

Gedicht "Christliche Verleger"

Gedicht "Der Christliche Verleger" : Weiterlesen »

Ein christlicher Verlag verabschiedet seinen Verleger - Ruhestand für Klaus Gerth

09.05.08


Ein christlicher Verlag verabschiedet seinen Verleger -
Klaus Gerth geht in Ruhestand

"Mit einer würdigen Feier wurde Verleger Klaus Gerth am Mittwoch, den 7. Mai, vor knapp 200 geladenen Gästen in den Ruhestand verabschiedet.", heißt es in einer Mitteilung des christlichen Verlages Gerth Medien. 33 Jahre lang führte Klaus Gerth diesen Verlag in Asslar als Inhaber und Geschäftsführer Weiterlesen »

15.000 Todesopfer in Birma

15.000 Todesopfer in Birma - Katastrophe von dramatischem Ausmaß

Hilfs-Team in die Katastrophenregion entsandt - ora-international bittet um Spenden

Für schwere Verwüstungen sorgte der Wirbelsturm „Nargis" am vergangenen Wochenende in Burma. Das Ausmaß der Katastrophe ist dramatisch: Die Regierung spricht nun von 15.000 Todesopfern und 30.000 vermissten Menschen. Weiterlesen »

Inhalt abgleichen