„. . . und dann die Forderung nach Heirat von mehr als zwei Menschen?“

Abbau von Diskriminierungen ja, „Ehe" und volles Adoptionsrecht für gleichgeschlechtliche Paare nein: CDU-Landeschefin Annegret Kramp-Karrenbauer zieht in der Debatte um die Homo-Ehe Grenzen. Mit ihr sprach SZ-Redakteur Daniel Kirch.

Quelle: 
Saarbrücker Zeitung
vom: 
03.06.15
Themenbereich: 
Familie