Maaßen bekräftigt: Kein Beleg für Hetzjagden in Chemnitz

Bei einem Treffen mit Innenstaatssekretär Stephan Mayer (CSU) und anderen Vertretern des Ministeriums am Samstag bekräftigte Maaßen seine Position.

Quelle: 
Bild
vom: 
09.09.18