„Eine Stimme für die AfD ist für mich nicht zu rechtfertigen“

Kanzleramtsminister Altmaier findet, Bürger sollten lieber nicht wählen, als ihre Stimme der AfD zu geben. AfD-Spitzenkandidat Gauland bezeichnete ihn daraufhin als „Schandfleck der freien Wahlen“.

Quelle: 
WELT
vom: 
19.09.17
Themenbereich: 
Parteien